Flecken auf dem Wollpullover richtig entfernen.

Wollpullover sind eigentlich leicht zu pflegen. Auch die Wäsche ist schnell und einfach. Nur bei besonderen Flecken braucht man eine besondere Anwendung. Hier einige Tipps: 

Tinte

Mit Babypuder versuchen die Tinte aufzusaugen. Den Fleck mit Wasser verdünnten Zitronensaft behandeln und dannach mit Alkohol behandeln.

Rotwein

In kaltem Wasser waschen und auf die besagten Stellen mit Wasser verdünnten Zitronensaft behandeln.

Weißwein

Einfach in Wasser einweichen und auswaschen. Bei Bedarf mildes Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel)  verwenden.

Tee

In lauwarmen Wasser einweichen und mit mildem Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel) auswaschen. 

Kaffee

In lauwarmen Wasser einweichen und mit mildem Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel)  waschen und direkt behandeln.

Lippenstift

Mit Alkohol behandeln

Parfüm

Etwas Alkohol mit ins Wasser geben und auswaschen. Dannach mit Wollwaschmittel waschen.

Diese Tipps können für die Pfelge von Wollprodukte oder Wolldecken genutzt werden.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>