My First Love – Der neue Shop für Wollpullover

In unserem neuen Online Shop My First Love findet ihr Wollpullover, die richtig warm halten und die lange halten. Die Pullover bei My First Love dienen sowohl als Business Pullover, aber auch für die Freizeit. So ist man immer gut geschützt und zugleich gut angezogen. Die Wollpullover lassen sich als eleganter Casual Look beschreiben.

Wenn einem kalt ist bietet My First Love mit seinen Wollpullovern Abhilfe. Warme Pullover aus Strick sind längst salonfähig geworden und stricken ist allgemein mehr als trendig. Neben den gewohnten warmen Pullovern gibt es natürlich auch Wollschals für den Winter und warme Wolldecken.

 

 

 

 

 

Soll man Wollpullover bügeln, mit Wasserdampf behandeln oder den Pullover aus Wolle einfach so lassen wie er ist?

Nach einer guten Handwäsche fragt man sich, ob es zu empfehlen ist den Wollpullover zu bügeln. Extra Pfelge kann nicht schaden, allerdings muss man bei Pullovern aus Wolle ein wenig aufpassen.

Sollte man eher ein normales Bügeleisen verwenden um seinen Wollpullover zu pflegen oder sollte man ein Bügeleisen mit Wasserdampf verwenden? Natürlich kann man sowohl ein normales Bügeleisen verwenden, wie auch ein Bügeleisen mit Wasserdampf. Die Temperatur sollte allerdings nicht zu hoch eingestellt werden. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es leichter ist seinen Wollpullover mit Wasserdampf zu pflegen.

Zum Schutz des Pullovers aus Wolle kann man noch ein dünnes Tuch als Unterlage verwenden. Nach dem Bügeln sollte man seinen Wollpullover zusammenlegen und in einer Plasikttüte sicher aufbewahren.

 

 

 

Flecken auf dem Wollpullover richtig entfernen.

Wollpullover sind eigentlich leicht zu pflegen. Auch die Wäsche ist schnell und einfach. Nur bei besonderen Flecken braucht man eine besondere Anwendung. Hier einige Tipps: 

Tinte

Mit Babypuder versuchen die Tinte aufzusaugen. Den Fleck mit Wasser verdünnten Zitronensaft behandeln und dannach mit Alkohol behandeln.

Rotwein

In kaltem Wasser waschen und auf die besagten Stellen mit Wasser verdünnten Zitronensaft behandeln.

Weißwein

Einfach in Wasser einweichen und auswaschen. Bei Bedarf mildes Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel)  verwenden.

Tee

In lauwarmen Wasser einweichen und mit mildem Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel) auswaschen. 

Kaffee

In lauwarmen Wasser einweichen und mit mildem Waschmittel (Haarshampoo oder spezielles Wollwaschmittel)  waschen und direkt behandeln.

Lippenstift

Mit Alkohol behandeln

Parfüm

Etwas Alkohol mit ins Wasser geben und auswaschen. Dannach mit Wollwaschmittel waschen.

Diese Tipps können für die Pfelge von Wollprodukte oder Wolldecken genutzt werden.

 

Waschen

Wie soll ich meinen Wollpullover waschen? 

Zunächst sollte man einen Blick auf das Etikett werfen. Dort findet man die genaue Waschanleitung für das bestimmte Produkt.

Wenn der Pullover aus Wolle besteht und das Etikett Handwäsche empfiehlt, dann sollte man diesen Rat befolgen. Der Wollwachgang ist zwar grundsätzlich dafür gedacht Wollpullover oder andere Produkte aus Wolle zu waschen, nur geben viele Textilhersteller eher Handwäsche an, anstatt den Wollwaschgang zu empfehlen. Zum einen mag es sein, dass Textilhersteller wenig Erfahrung mit dem Wollwaschgang haben oder es könnte sein, dass die Materialien sich wirklich nicht zur Wäsche im Wollwaschgang eignen.

Sofern auf dem Etikett Handwäsche empfohlen wird und man den Strickpullover dennoch in der Waschmaschine wäscht, ist das Risiko groß das der Wollpullover eingeht oder verfilzt.

Die Handwäsche ist eigentlich einfach und ist mit wenig Aufwand verbunden. Hierfür können Sie spezielles Waschmittel für Wollprodukte verwenden oder auch normales Haarshampoo. Kurz eingeweicht und der Schmutz geht fast automatisch aus der Fasern. Pressen Sie dann mit Vorsicht das Wasser aus dem Pullover. Am besten können Sie Wollpullover auf einer flachen Ebene trocknen. Direkte Sonneneinstrahlung sollten Sie besser vermeiden. Zum Schutz gegen Motten empfiehlt es sich den Strickpullover in einer Plastiktüte aufzubewahren.

Pilling bei Pullovern aus Wolle, Kaschmir oder Alpaka

Die Bildung von Knötchen, auch Pilling genannt, ist bei einem Naturprodukt ein ganz normaler Vorgang. Der Effekt entsteht, wenn sich kurze Fasern aus dem Gewebe lösen. Längere Fasern sind meist widerstandsfähiger und sind meist besser im Gewebe verankert.

Pilling wird zum Problem, wenn ein Pullover aus kurzen Fasern besteht. Der Effekt ist dann nicht zu stoppen. Ein Strickpullover aus solchen Fasern verliert dann kontinuierlich an Wolle, wird immer dünner und zerfällt irgendwann.

Bei Kaschmir entsteht häufig Knötchenbildung. Besonders bei Kaschmir gibt es den Qualitätsunterschied der Länge der Faser. Lange Kaschmirwolle ist generell teurer als kurze Wolle. Daher entsteht bei Kaschmirpullovern aus kurzer Faser oftmals ein starker Pillingeffekt welcher auch mit der Zeit nicht besser wird. Bei einem Kaschmirpullover aus langer Faser sollte der Effekt mit der Zeit aufhören. Die kurzen Fasern lösen sich im optimalen Fall aus dem Gewebe und fallen ab, ziehen aber auch keine weiteren Haare mit sich und beschädigen das Gewebe in seiner Struktur nicht. Bei einem Strickpullover aus hochwertiger Wolle, welcher auch richtig verarbeitet wurde, sollte das Pilling schnell wieder aufhören. Weitere Informationen zum Wollpullover und Pilling finden Sie unter Pflege und Tipps.

Wollpullover aus feinster Wolle

Für uns gibt es fast nichts Besseres. Ein Wollpullover ist natürlich und besteht zu 100% aus Wolle. Dies ist für uns entscheidend um sich wohl zu fühlen. Wollpullover wärmen und geben dem Träger ein Gefühl der Geborgenheit. Pullover aus Wolle halten auch sehr lange, wenn man ein wenig auf die Pflege achtet und den Wollwaschgang oder Handwäsche nutzt. Da Pullover aus Wolle lange halten sind sie auch nachhaltig. Auch bei dauerhaftem Gebrauch behält ein Strickpullover meist seine Farbintensität. Strickpullover aus Wolle kommen noch ohne Chemiefasern aus. Man fragt sich wer auf die Idee kam Chemiefasern zu entwickeln und diese für Strickpullover zu verwenden? Zum können solche Fasern nicht gut für die Haut zum anderen erfüllen sie auch die Thermofunktionen nicht wirklich. Die Natur ist oftmals intelligenter als wir glauben und hat über Millionen von Jahren in fast allen Bereichen optimale Lösungen entwickelt.

Strickpullover aus Wolle

Strickpullover aus Wollfasern

Welche Arten von Wollpullover gibt es?


Pullis aus Schurwolle
Diese Pullover aus Wolle bestehen aus Wolle vom Schaf, welches geschoren wurde. Diese Wolle ist meist widerstandsfähig und ist sehr robust. Es lassen sich daraus schön dicke Strickpullover stricken.

Strickpullover aus Merinowolle 

Diese Wollpullover bestehen aus besonders feiner Schafswolle. Merinowolle stammt von einer bestimmten Schafrasse, die sehr feine Wolle liefert. Besonders bekannt sind diese Wollpullover in Australien und Neuseeland. Pullover aus Merinowolle sind mittlerweile auch aus dem Einzelhandel nicht mehr wegzudenken.
Wollpullover aus Alpaka

Wollpullover aus Alpaka sind Pullover aus Alpakawolle. Diese Strickpullover sind besonders weich und widerstandsfähig. In unserem Online Shop haben wir eine große Auswahl an Wollpullovern aus Alpakawolle. Wollpullover aus diesen Materialien kommen meist aus Südamerika. Besonders in Bolivien und Peru werden Wollpullover aus Alpaka hergestellt. Können oder werden mittlerweile allerdings auch überall auf der Welt hergestellt. Wollpullover aus Alpaka fühlen sich meist sehr natürlich an.

Wollpullover aus Kaschmir

Die Kaschmirziegen aus der Inneren Mongolei verfügen über ein super feines Haar aus dem weiche Strickpullover und Schals gemacht werden. Diese wird nicht geschoren sondern gekämmt. Entsprechend aufwändig ist es also genügend Wolle für einen Strickpullover zusammenzubekommen. Die Wolle des Kaschmirhaars ist zwar sehr fein vom Durchmesser, dabei allerdings im Vergleich zu anderen Fasern recht kurz.
Für ein hohes Komfortniveau ist Feinheit wie auch Länge wichtig, wenn beide Eigenschaften stimmen kann man aus so einer Wolle einen perfekten Strickpullover stricken.

 

 

Wollpullover

Wollpullover

Wollpullover einfach im Online Shop bestellen
Im Einzelhandel findet man nur noch selten echte Wollpullover und wenn dann ist die Auswahl oft sehr klein. Im Internet finden Sie noch eine große Auswahl an Pullovern aus Wolle, welche sie leicht online bestellen können.

Designer Strickpullover aus Wolle
Wollpullover von Designer bestehen oft aus feinster Wolle aus Alpaka, Kaschmir, Vikunja oder aus weiteren feinen Luxusfasern. Wollpullover aus Vikunjawolle bestehen aus den feinsten Fasern der Welt und somit gehören Pullover dieser Qualitätsstufe wohl zu den teuersten Pullovern der Welt.
Gerne werden auch für Designermode Wollfasern aus Kaschmir verwendet um damit Kaschmirpullover zu stricken. Obwohl Wolle aus Kaschmir immer noch sehr selten ist, sind Wollpullover aus Kaschmir mittlerweile eigentlich überall zu finden. Viele Designer arbeiten auch gerne mit Strick aus Mohair oder Angora.

Wollpullover aus Wolle für Herren und Damen im Online Shop bei Mitos Natural Elegance

Es gibt Wollpullover in vielen verschiedenen Arten und Formen. So kann man bei Wollpullovern zwischen Pullovern in Feinstrick oder in Grobstrick unterscheiden. Ebenfalls kann man Pullover aufgrund ihres Strickmusters oder aufgrund ihrer Form unterscheiden.  Eine Sache haben diese Strickpullover aber gemein und zwar bestehen sie immer aus purer Wolle.

Bekannte Wollpullover sind immer noch der Seefahrerpullover oder auch irische Strickpullover, Norweger oder auch Isländer. All diese Pullover bestanden ursprünglich aus Wolle. Auch heute findet man diese Wollpullover oft noch aus 100% Wolle. Ebenfalls bekannt sind Aran Pullover, welche besonders aufgrund der Stärke und eines markanten Zopfmusters bestechen. Aran Strickpullover entstanden ursprünglich auf den irischen Aran Inseln. Das Zopfmuster dieser Aran – Pullover erinnert an die Küstenformationen der Insel. Ebenfalls wird der Troyer auch gerne als Wollpullover bezeichnet. Es handelt sich dabei um einen hochgeschlossenen Pullover, der über Knöpfe oder über einen Reißverschluss verfügt.  Andere Pullover aus Wolle

beziehen sich eher auf Materialien wie aus Merinowolle, aus Schurwolle, aus Alpaka oder aus Kaschmir.

Polo Pullover aus Wolle

Polo Pullover aus Wolle

Wollpullover sind besonders in kühleren Regionen beliebt wie z.B. in Irland, Schottland oder  in Norwegen. Hochwertiger Strick hat dort eine lange Tradition, da es in früheren Zeit keinen besseren Schutz gegen raue Klimabedingungen gab.

Als Herrenpullover wirken Strickpullover aus Wolle sehr elegant und für Damen sind Wollpullover der perfekte Schutz gegen Kälte.

Moderne und elegante Wollpullover von Mitos.com.de

Bei Mitos Natural Elegance versuchen wir moderne und elegante Strickpullover aus Wolle herzustellen. Dabei legen wir Wert auf eine perfekte Passform unserer Wollpullover sowie auf moderne Schnitte und Strickmuster. All unsere Strickpullover sind aus sehr hochwertigen Materialien, welche einen eleganten Glanz vermitteln und oftmals lange halten. Auf gute Qualität beim Wollpullover sollte man immer achten, denn nur so kann man seinen Pullover aus Wolle über eine lange Zeit genießen. Es entsteht dadurch weniger Peeling und die Widerstandskraft ist dadurch gewährleistet.

Wollpullover für Herren und Damen finden Sie bei uns im Online Shop.

Strickpullover lassen sich auch gut im Büro tragen und eigen sich nicht nur für Freizeitaktivitäten. Sie lassen sich einfach zu Rock oder Hose kombinieren und machen sich auch gut zur Jeans oder Baumwollhose. Elegante Strickpullover sollten im Büro nicht fehlen, denn die Hochwertigkeit von Wollfasern macht fast jeden Pullover, aufgrund des natürlichen Glanzes, zu einem Designerpullover.